Schimmelpilzprobleme

Hilfe bei Schimmelpilz und Feuchtigkeitsproblemen

Der Begriff Schimmelpilz ist ein Sammelbegriff für eine heterogene Gruppe von Pilzen, die Pilzfäden und Sporen ausbilden können und dadurch mikroskopisch fein als gefärbter Belag aufscheinen. Die Sporen der Schimmelpilze in der Raumluft sind gesundheitsschädlich. Daher sind Schimmelpilze im Wohnraum sofort zu bekämpfen.

Um die Situation zu klären ist zuerst eine Messung der Luftfeuchtigkeit und der Raumtemperatur und die Temperatur der Wandoberfläche der Außenwände wichtig. Diese Momentaufnahme bringt eine Kondensat- und Schimmelpilzbildung auf schlecht gedämmten Außenwänden ans Licht. Wird dagegen vermutet das das Heiz- und Lüftungsverhalten des Mieters die Ursache der Schimmelbildung ist, kann eine Aufzeichnung mit einem Datenlogger Klarheit bringen.

Wir bieten Ihnen diesen Service mit einer Dokumentation und einer Empfehlung zur Beseitigung der Ursachen an.





©Design und Programmierung Thomas Biber

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.